PROSYSTEM – Leichtkransysteme ( Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 )

Arbeitsplatzkrane erhöhen die Produktivität in der Produktion, Montage, Instandhaltung und Logistik

PROSYSTEM Leichtkransysteme sind sicher, erweiterbar und durch die selbstzentrierenden Fahrwerke besonders leichtgängig. Speziell die Kombinationen aus Stahl- und Aluminiumschienen bietet viel Flexibilität für die ökonomische und ergonomische Gestaltung von effizienten Arbeitsbereichen.

Das PROSYSTEM Leichtkransystem kann mit jeder Art Hebezeug ausgestattet werden.

DER SYSTEMBAUKASTEN FÜR MEHR PRODUKTIVITÄT UND LASTEN BIS 2000 kg

DIE FREISTEHENDE KRANTRAGRAHMEN – bieten passgenaue Lösungen zur Optimierung der Arbeitsweisen. Traglasten, Reichweiten und der Hubbereich sind flexibel gestaltbar, wie auch die Energieversorgung.

DIE ARBEITSPLATZ KRANSYSTEME – bieten passgenaue Lösungen zur Optimierung der Arbeitsweisen. Traglasten, Reichweiten und der Hubbereich sind flexibel gestaltbar, wie auch die Energieversorgung und die Montagetechnik. Fahrwerke mit Stützrädern nehmen auch aufwärts gerichtete Kräfte bis zu 800 kg auf.

DAS FORTSCHRITTLICHSTE LEICHTKRANSYSTEM AUS STAHL UND ALUMINIUM

Ein Arbeitsplatzkran erhöht die Produktivität in den Bereichen Produktion, Montage und Instandhaltung durch das Verkürzen von Durchsatz- und Wartezeiten. Das PROSYSTEM Leichtkransystem ist sicher, modifizierbar und überaus ökonomisch. Es sorgt für Ergonomie und Qualität im Arbeitsbereich. Der Kran wird mit einer umfangreichen Auswahl von Standardaufhängungen an der Deckenkonstruktion oder mit freistehenden Krantragrahmen am Boden befestigt. Das PROSYSTEM Leichtkransystem kann mit verschiedenen Hebezeugen ausgestattet werden: Elektro- oder Handhebezüge wie auch Luftdruck- oder Vakuumgeräte stehen hierbei zur Auswahl.

Durch das selbstzentrierende Fahrwerk wird das Schwingen der Last minimiert. Das PROSYSTEM Leichtkransystem besitzt das beste Gewichts-Steifigkeitsverhältnis auf der Welt: Leichtes Eigengewicht und lange Aufhängeabstände. Die geschlossene Profilkonstruktion schützt gegen Staubeinwirkung. Sämtliche Verbindungen sind Schraubverbindungen, die die Montage sowie die Anpassungsfähigkeit für die Kunden erleichtern. ERIKKILA bietet beste Lieferzeiten für maßgeschneiderte Lösungen.

Die Stahlprofile besitzen eine höhere Tragfähigkeit als die Aluminiumprofile. Aluminium hingegen lässt sich aufgrund des geringeren Eigengewichtes leichter handhaben. Durch die Kombination von Stahl- und Aluminiumprofilen kann von den Vorteilen beider Materialien profitiert werden.

EINE PERFEKTE VERBINDUNG VON STAHL UND ALUMINIUM

Leichtgewichtige innenliegende Schleifleitung als Standard für die Profile 4, 5, 200 und 260.

Große Auswahl an Standardaufhängungen.

Optimierte Stahlprofile mit dem besten Gewichtsteifigkeitsverhältnis der Welt.

Einzigartige konische Verbindungshülsen und Vierkantmuttern führen die Stahlprofile zusammen.

Das Fahrwerk für die Stahlprofile minimiert den Rollwiderstand.

Das Fahrwerk für die Aluminiumprofile garantiert sehr leichte Bewegungen.

SYSTEMLÖSUNGEN für alle Anwendungsbereiche: Flexibel und vielseitig für den Einsatz mit allen Hebehilfen bei der Montage, Be-/ Entladung von Maschinen, sowie Prozessen der Produktion & Logistik. PROSYSTEM bietet vielseitige Lösungen für den Einsatz aller Hebezeug Arten, gleich ob zur Montage, Be-/ Entladung von Maschinen oder in Prozessen der Produktion & Logistik. Ganz besonders überzeugt die Leichtgängigkeit der Fahrwagen in der Handhabungstechnik.